Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Sponsoren Trainern, Freunden, Gönnern, Spielern, und Betreuern herzlich bedanken.

 die uns auch in schwierigen Zeiten die Treue halten.  

 

          ! GRÜN UND WEISS - NIEMALS AUFGEBEN !


Neuer Trikotsatz für die 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft der Fußballer des 1. FC 1911 Baunach e.V. erhielt von mediteamLeben helfen in Hallstadt einen neuen Trikotsatz. Vielen Dank an Philipp Schrödel, der selbst noch seine Fußballschuhe für die grün-weißen schnürt, für die großzügige Spende.


Neue Hoodies für die 1. Mannschaft

 Die 1. Mannschaft der Fußballer des 1. FC 1911 Baunach e.V.

wurde von der Ziegelei Götz in Reckendorf mit neuen Hoodies ausgestattet.

Vielen Dank an Gabi Götz für die großzügige Spende.


FC Baunach Fußballschule

Ein riesiger Erfolg war unsere, von Volker Dumsky organisierte Fußballschule in der ersten Sommerferienwoche. Rund 60 fußballbegeisterte Kids im Alter von 6 bis 15 Jahren waren zu Gast in Baunach und ließen sich von unserem Trainerteam viele Tipps und Tricks rund um die lederne Kugel beibringen. Gemeinsam mit unseren Partnern Teamline, Rewe Torhunger und Rewe Markt Philipp Smith planen wir auch wieder für euch die nächste Fußballschule 2023.

Ein herzliches DANKESCHÖN an an Christine und Volker  Dumsky sowie ihr Team, die die  Fußballer "bekocht", betreut und trainiert haben.

Eine starke Leistung!


Fußballabteilung spendet an

„Die Waldfüchse“

Beim traditionellen Promievent an der Kirchweih sind dieses Jahr 500€ für den guten Zweck erspielt worden.

Nachdem wir kürzlich 250€ an JAM gespendet haben, gehen weitere 250€ an die Kindergartengruppe „Die Waldfüchse“ des neuen Baunacher Waldkindergartens.

Die Erzieherin der Waldfüchse Uli Fuchs hat sich sehr über unsere Spende gefreut. Vom Geld sollen Bücher für die Gruppe gekauft werden.


Im Rahmen unseres „Promiwettbewerbs“ am Kirchweih Montag sind heuer 500€ für den guten Zweck erspielt worden. Die Fußballabteilung hat sich dafür entschieden 50% der Summe an die städtische Jugendarbeit JAM zu spenden. Die andere Hälfte geht an den neuen Waldkindergarten.

Der Jugendarbeiter Christopher Blenk hat sich über die Zuwendung sehr gefreut und hat sicherlich schon eine Idee in welches Projekt das Geld fliest.


Werde auch du ein Teil eines unserer Teams